* 1. Hilfe für Hunde

Kleine und große Notfälle kennen alle Tierbesitzer.

Denn Hunde sind keine Maschinen. Beim Toben und Spielen kann immer wieder etwas passieren, woran wir als Hundebesitzer gar nicht denken.

Bissverletzungen, Vergiftungen, Entzündungen, Magendrehung, Schnittverletzungen, Herz-Kreislauf-Versagen, Blutungen, Verstauchungen, Brüche, Überhitzung, Unterkühlung, Maulverletzungen, Luftröhrenprobleme (Erstickung), Erkrankungen des Bewegungsapparates, etc. können uns und unseren Hund in brenzlige Situationen bringen.

Die richtigen 1. Hilfe Maßnahmen entscheiden immer über den Verlauf der Verletzung bzw. Erkrankung und können im Schlimmstenfall über Leben oder Tod entscheiden.

Daher raten wir Ihnen, regelmäßig - also immer wieder - 1. Hilfe Kurse zu besuchen!

Denn nur die Übung macht bekanntermaßen den Meister!

Der 1. Hilfe Kurs dauert 2 Stunden und der Preis für Nicht-Mitglieder ist 20 Euro inkl. 19% MwSt. und für Fit mit Hund® Mitglieder 15 EUR inkl. 19% MwSt.!

Aktuelle Termine und Kurse

Keine Termine gefunden